Abteilung für


Man kann einen Wettlauf nur gewinnen, wenn man ihn antritt

Kraft, Koordination, Ausdauer, Geschmeidigkeit, Konzentration – all diese Eigenschaften verlangt die chinesische Kampfkunst. Jahrelange Übung und Erfahrung sind nötig, um sie zu perfektionieren, und doch lässt sie sich immer noch weiter verfeinern. Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld, besagt eine chinesische Weisheit. Auf diesem Weg aber gibt es die Gelegenheit, sich mit anderen zu messen und in seiner Ausübung bestätigen zu lassen.

Unser ehemaliger Übungsleiter für Tai Chi Wilfried Gockel hat es gewagt und wurde dafür belohnt. Nicht nur darf er einen riesigen Pokal in den Händen halten, sondern auch seine Urkunde beweist es Schwarz auf Weiß – er gehört zu den Besten seines Métiers:

Bei den Europameisterschaften Anfang Januar in Roermond belegte er vor den Augen von über 2000 Zuschauern den 2. Platz und wurde damit unter 360 Teilnehmern zum Vizemeister gekürt! Die Fitness-Abteilung gratuliert sehr herzlich zu der großartigen Leistung.

Wir sind stolz, diesen Spitzensportler zu unserem Team gezählt haben und bei ihm gelernt haben zu dürfen, und wünschen weiterhin eine im wahrsten Sinne des Wortes „glänzende“ Zukunft!  

Präventionskurses Gutes für den Rücken