Abteilung für


Zurück zu der Übersicht

 

Wegweiser

 

Treffpunkt: Tennisplätze in Berge.

Die Strecke ist ca. 6,3 km lang. Es handelt sich um eine relative kurze Route mit einem allerdings sehr knackigen, 400m langenn Anstieg.

Zeit: ca 70 Minuten Nordic Walking, 35 Minuten Joggen
oder ca. 35 Minuten Mountain Biking.

Feldweg

 

Gehen Sie über die Wennebrücke und überqueren Sie die Hauptstrasse. Dann biegen Sie an der nächsten Möglichkeit links ab und sofort wieder links, dem Gras bewachsenden Feldweg folgen, der oberhalb des Friedhofs auf einen Teerweg mündet. diesem Weg weiter rechts folgen bis zur Gabel?????ung links und dann wieder rechts abbiegen.
Hinweisschild Bad Nauheim

Zur linken Hand kommen Sie an einem Dammwildgehege vorbei.Dem Weg immer geradeaus folgen, über einen kreuzenden Teerweg hinweg Dieser Weg führt dann kurz berauf und links nach unten. sie erreichen den Wanderweg Nr. 7 von Berge, dem Sie rechts folgen an der Firma Langer und dem Parkplatz der Firma Roth vorbei. Auf der rechten Wegseite finden sie alsbald das Hinweisschild "Bad Nauheim".
Nach etwa 500 m haben Sie "Bad Nauheim" auch erreicht. Etwas versteckt im Wald finden Sie einen Blockhausunterstand. Davor befindet sich ein Kneiptretbecken, ein Armtauchbecken und eine Quelle, die

 
Blockhausunterstand

aus den Steinen heraussprudelt. Dabei handelt es sich um bestes Trinkwasserund auch Sie tun gut daran, sich zu stärken.
Unser Wanderweg führt jetzt nach links sehr steil bergan und geht über einen sehr schmalen Pfad. Nach etwa 400 m haben wir es geschafft. Sie erreichen ein Plateau und wenden uns dort nach links, bis wir zu einem Teerweg

 
steiler Anstieg kommen, dem Sie bergab bis zur Gabelung folgen. Dort halten sie sich weiter links. (*)
Ab hier aus immer stets geradeaus halten, Sie kommen dann durch einen Wald und über einen Feldweg wieder zu einer Teerstraße, die uns an der Gärtnerei Geißler vorbei wieder zur Hauptstraße in berge fürht und zu unserem Ausgangspunkt zurück.
 

Anmerkungen:
Ab (*) besteht die Möglichkeit, die Tour mit der "Zauberwaldtour" zu verbinden und zu erweitern. Auf der linken Wegseite befindet sich versteckt im Wald der Einstieg zum Wanderweg Nr. 4 aus Berge.

Die Route ist für Mountainbikefahrten besser in entgegen gesetzter Richtung zu bewältigen, da der Anstieg nach "Bad Nauheim" sehr schmal und steil als Schiebepassage verläuft.